stbonifizius.jpgwelzern.jpgbuergerhaus.jpgrathhaus.jpgrathhaus2.jpgmissionskreuz.jpglangersee.jpgalteschule.jpg

Oktober 2013 / 42 KW

Am vergangenen Wochenende wurde unser Bass-Sänger Gerhard Wieland vom Landrat für 30 Jahre Vorstandsarbeit in einem Verein gewürdigt. Wir gratulieren herzlich, freuen
uns über diese Ehrung und danken ihm vielmals für sein immer so selbstverständlich wirkendes Engagement über diese vielen Jahren, davon allein 10 Jahre als erster bzw. zweiter Vorsitzender.
Unser Auftritt im Projektchor beim Bundes-Chorkonzert letzten Samstag in Elsenfeld, der unter dem Titel „Volkslied im Wandel“ stand, fand in der dortigen Presse eine positive Würdigung. Unser Beitrag schloss den Bogen der unterschiedlichsten Interpretationen mit dem romantischen Teil des Volksliedgutes ab, das ja in der älteren Generation noch immer einen hohen Stellenwert besitzt.

TERMINE IN DER KOMMENDEN WOCHE

V o r s t a n d s c h a f t ;
Dienstag, 22. Oktober:
18.30 Uhr Vorstandssitzung (vor der Chorprobe)

G e m i s c h t e r C h o r :
Dienstag, 22. Oktober 2013
20 Uhr Chorprobe im Probenraum

J u g e n d c h o r :
Mittwoch, 23. Oktober
19.30 bis 20.15 Uhr Chorprobe im Probenraum

F l ö t e n g r u p p e n :

Flötengruppe 2
Donnerstag, 24.Oktober 16.30 Uhr Flötenstunde

Flötengruppe 1
Freitag, 25.Oktober 15.00 Uhr Flötenstunde

K i n d e r c h ö r e :
Donnerstag, 24. Oktober
17.15 bis 18.00 Uhr: „Die Ohrwürmer“
18.15 bis 19.00 Uhr: „Teenie-Tus“

TERMINVORSCHAU
Samstag, 2. November ( Allerseelen):
18 Uhr Gedenkgottesdienst für unsere verstorbenen Mitglieder und musikalische Mitgestaltung durch den Gemischten Chor

Sonntag, 17. November (Volkstrauertag):

14 Uhr musikalische Mitgestaltung der Feierstunde auf dem Waldfriedhof Großwelzheim.

Sonntag, 17. November:

17 Uhr zentraler Ehrungsabend des Sängerkreises Alzenau im Rudolf-Wöhrl-Pavillon.

Dienstag, 17. Dezember:

19 Uhr weihnachtliches Singen im Kreiskrankenhaus Wasserlos.

©2013 Volks-Chor Großwelzheim e.V - Erstellt mit Joomla - Template von a4joomla