stbonifizius.jpglangersee.jpgrathhaus2.jpgrathhaus.jpgalteschule.jpgwelzern.jpgbuergerhaus.jpgmissionskreuz.jpg

275 Jahre Schlacht bei Dettingen

Die sich des Vergangenen nicht erinnern,

sind verdammt, es noch einmal zu erleben.

                                                       (George Santayana)

 

                                                                          

Nach langer Vorbereitung und als musikalischen Höhepunkt im Jahr der lebendigen Geschichte war es dann am 30.06.2018 so weit.

Zum Gedenken an die Schlacht bei Dettingen vor 275 Jahren wurde in der Dettinger Lindighalle vom Volks-Chor Großwelzheim mit Unterstützung von Chorfreunden und dem Barocken Orchester Capella FrancoForte, sowie den Solisten:


                                                                              Daniel Lager - Altus / Countertenor
                                                                                               Ralf Emge - Tenor und
                                                                                                            Franz-Peter Huber- Bass

     


unter der Gesamtleitung von Christian Mause das Dettinger Te Deum und das Dettinger Anthem von Georg Friedrich Händel aufgeführt.

 
Neben Ehrengästen aus Kultur, Wirtschaft und Politik war die Konzerthalle mit ca. 700 Gästen gut besucht.
    

                                                   


Als Lohn für die Protagonisten gab es zum Schluss Standing Ovationen.


Zum Abschloss der Veranstaltung konnte man sich im Foyer der Halle bei kühlen Getränken und bei Snacks über das Gehörte noch einmal austauschen.

            

                                                                    

 
        

Einführung Dettinger Te Deum und Dettinger Anthem

Als  am 05. Juni das "Dettinger Te Deum" und das "Anthem" durch musikalische Kostproben vom Volks-Chor mit Gastsänger(n)/(innen) eingeführt wurde, berichtete Herr Wolfgang König über Georg Friedrich Händels Leben und Herr Karl-Heinz Schmitt analysierte das "Dettinger Te Dum", sowie das "Dettinger Anthem".

                                       

Die Aufführung,  der Höhepunkt im Jahr der lebendigen Geschichte, anlässlich des 275. Jahrestages der Schlacht bei Dettingen folgt am  30. Juni 2018 in der Lindighalle Karlstein.

Wenngleich das Werk von Händel zum Anlass der Schlacht geschrieben wurde, so ist der Jahrestag, sowie das Konzert am 30.06.2018 als Aufforderung für die Mahnung "Haltet Frieden" zu verstehen.

                                               

 

Sommerfest 2018

Den widrigen Wettervorhersagen zum Trotz ging ein schöner Tag zu Ende.
Schnell waren die Zelte besetzt und unser Sommerfest, dieses Jahr am 10. Mai, unter "Helgas Nussbaum" war gut besucht.


                     

 

            

 

 Neben Hacksteak, Wurst, Pommes und Kuchen, gab es auch etwas "Gesundes". 

 

              

 

               Ein herzliches Dankeschön Allen Helfern und Besuchern.

 

 

2018 Unsere jährliche Wanderung mit den Freunden vom Schachclub

                                     

Dieses Jahr haben wir unsere Runde durch Großwelzheim "gedreht".
Zunächst trafen wir uns an der Alten Schule in Großwelzheim, um dann Richtung Hundeplatz, vorbei an der Bahn - Richtung Kahl (ehem. Schützenhaus) zu wandern.
Nach kurzer Besichtigung der Stelle, wo einst das Schützenhaus stand, ging es wieder zurück über die Kipp, um letztendlich in der Reiterklause einen gemütlichen Abschluss zu finden.

                                                                

 

 

Maskenball 2018

         

                                       

      

Es war wieder einmal einfach nur schön.

Vielen Dank an alle Helfer- und -innen.

 

©2013 Volks-Chor Großwelzheim e.V - Erstellt mit Joomla - Template von a4joomla